embody yoga.

Yoga & BMC | Kurse & Workshops | Personal Yoga | Christiana | Zypern 2018

Anmeldung | Impressum | Datenschutz | Freunde

Christiana Charalambous...

...ist Yogalehrerin, Bewegungspädagogin und Performerin

 

Sie praktiziert Yoga, Körperarbeit und freien Tanz seit vielen Jahren mit großer Neugier und Leidenschaft. Verschiedene Aus- und Fortbildungen, diverse Yoga-Stile und ihre intensive Bühnenarbeit fließen in Ihren Unterricht mit ein.

 

Die Prinzipien des Body-Mind Centering® sind fester Bestandteil ihrer Yoga-Klassen. Hier vermittelt Sie spielerisch die Grundlagen der Anatomie und deren Verkörperung und wendet dies an auf die klassischen Yoga-Elemente wie Asana (Körperstellungen) und Pranayama (Atemübungen).

Neben den eigenen Unterrichtsstunden und Workshops assistiert Christiana als Teil des Lehrkörpers in einer 4-jährigen BDY-Ausbildung bei Anna Trökes und in einer Fortbildung in Body-Mind Centering & Performance von und mit Sarah Menger.

 

Christiana lebt und arbeitet in Berlin, Erlangen und Zypern

 

 

 

 

Qualifikationen

  • Ausbildung zur Yogalehrenden nach BDY/EYU bei Anna Trökes und Angelika Neumann

  • Ausbildung in Body-Mind Centering® Embodied Anatomy & Yoga bei Lisa Clark

  • Ausbildung in Hatha-Yoga mit Schwerpunkten in Hot Yoga und Vinyasa Yoga

  • Ausbildung zur Somatischen Bewegungspädagogin ISMETA

  • Weiterbildungen in Yoga-Therapie und Ayurveda

  • aktuell im Weiterbildungsprozeß in Tantra Hatha Yoga nach Michael. J. Stewart

  • Über 14 - Jährige Praxis unter anderem in PowerYoga, Anusara Yoga

  • Viele Fortbildungen in Tanz-/Theater- und Körperarbeit

  • Langjährige Bühnenerfahrung als Performerin und Choreographin

Christiana ist zertifiziert nach den Richtlinien folgender Verbände:

 

Body-Mind Centering® Association, Inc. (BMCA)

 Intl. Somatic Movement Education and Therapy Ass. (ISMETA) American Yoga Alliance (AYA)

 

 

 

"Der Geist ist wie der Wind und der Körper ist wie Sand. Wenn Du wissen willst, wie der Wind weht, schau Dir den Sand an." Bonnie B. Cohen.